Möbellagergruppe

Die Arbeitsgruppe Möbellager, die zum Flüchtlingshelferkreis Gundelfingen gehört, nimmt Angebote von gut erhaltenen Möbeln und Hausrat jeglicher Art entgegen, organisiert die Abholung und Einlagerung und gibt die gespendeten Gegenstände aus. Dabei arbeitet sie eng mit der Gemeinde Gundelfingen zusammen.

Ziel ist es, Flüchtlinge und andere Bedürftige bei der Ausstattung von Wohnraum zu unterstützen. Diese Möglichkeit besteht auch für alle Bürger*innen aus Gundelfingen und Umgebung – gerne gegen eine Spende (nach eigenem Ermessen) für die Flüchtlingshilfe in Gundelfingen.

Unser Team besteht aktuell aus fünf festen Ehrenamtlichen und wechselnden Helfern (beim Möbelschleppen). Wir freuen uns immer über weitere begeisterte und tatkräftige Helferinnen und Helfer, insbesondere mit einem Faible für Umzüge/Möbelpackerei :-), bitte nehmen Sie dazu einfach telefonisch oder per E-Mail Kontakt mit uns auf.

Gerne nehmen wir Sachspenden an:
Wenden Sie sich zur Abstimmung eines Termins (Besichtigung/Abholung) bitte an:
Rolf Stählin, Stefan Oehler, Martin Lienhardt, Telefon: 0049 176 28 34 85 91  (Mailbox)
oder per E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Bitte benennen Sie uns die angebotenen bzw. benötigten Gegenstände und Ihre Kontaktdaten. 

Aktuell haben wir insbesondere folgenden Bedarf:
- Elektrogeräte (Waschmaschine, Kühlschränke, Gefrierschränke, Elektroherde, Mikrowellen, Küchenmaschinen, Staubsauger)
- (Kleider-)Schränke mit maximal zwei Türen
- Regale und sonstige Kleinmöbel
- Betten

Für die Grünpflege von Flüchtlings- und Obdachlosenunterkünften benötigen wir dringend Gartengeräte (insbesondere Rasenmäher, Heckenscheren, sonstige Gartenkleingeräte).

Kontakt:
Telefon: 0049 176 28 34 85 91  (Mailbox)
E-Mail an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!