Einladung zu LesART

 

Der Bürgertreff lädt ein:
Im Rahmen unseres Angebotes "Bürger für Bürger" bieten wir ab November 2014 einen Lesekreis an für  Menschen, die gerne "schmökern", zum anderen aber auch neugierig sind, sich mit anderen über deren Leseerfahrung auszutauschen und so  verschiedene LesARTen kennen zu lernen.
Wir nennen unser Lesertreff also vielleicht LesART weil wir davon ausgehen, dass es nicht "die eine richtige Deutung" gibt, sondern viele Wege, Texte zu verstehen...und dass es eine Kunst ist!
Diesem Austausch über unsere individuelle Leseerfahrung wollen wir in den Räumen des Bürgertreffs nachgehen:
Interessierte treffen sich erstmals am Dienstag, den 4. November um 18 Uhr 30, um über eine  erste Bücherauswahl zu sprechen.
Möglich wären etwa Bücher zum Thema "Begegnung von Jung und Alt", Vorschläge zu einzelnen Werken wollen wir dann gemeinsam besprechen.
Für Getränke wird an diesen Abenden gegen eine Spende gesorgt sein, der Abend ist ansonsten kostenfrei;
Moderation der Leseabende : Anselm Hirt ( Mitglied des Bürgertreffs, Germanist)
Mail-Adresse für Anregungen an den Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der Bürgertreff freut sich über Ihr Interesse!